Navigation überspringen

train-transfer.de   Aktuelles  Transferprojekt - Fujitsu Technology Solutions GmbH

Transferprojekt - Fujitsu Technology Solutions GmbH

Der Technologiekonzern Fujitsu Technology Solutions GmbH musste auf einen kontinuierlichen Rückgang des Produktionsvolumens reagieren und hat grundlegende Änderungen vorgenommen. Dies führte 2019 unter anderem zur Schließung des Werkes in Augsburg mit über 1000 Mitarbeitern*innen. 770 Mitarbeiter*innen haben sich für den Eintritt in die Transfergesellschaft TRAIN entschieden.

Teaser: Das Logo von FUJITSU

„Menschlich super, tolle Beratung, klasse Projektleitung, sehr transparente administrative Abwicklung!"

Eckhard Schreiber, Head of HR

Das Hauptziel einer Transfergesellschaft besteht darin, die Transfermitarbeiter*innen zu coachen, zu qualifizieren und sicher in sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse zu begleiten, allerdings gibt es auch individuelle, untypische Wege ...

 

Interview mit dem ehem. HR-Senior Consultant Thomas Eberlein:

TRAIN: „Was hat Sie dazu bewogen, in die Transfergesellschaft einzutreten?“
Thomas Eberlein: „Der Eintritt in die Transfergesellschaft war für mich der ideale Weg, um meine Selbständigkeit als Einzelhändler mit der Firma „FasZIERnierend – Florales, Ambiente, Genuss“, die ich im Frühsommer 2022 in Augsburg eröffnen werde, gründlich und ohne Zeitdruck vorzubereiten.“

TRAIN: „Welche Bedenken hatten Sie ggf. im Vorfeld Ihrer Entscheidung? Haben sich diese bewahrheitet?“
Herr Eberlein: „Durch die im Vorfeld zur Verfügung gestellten ausführlichen Informationen über die Beschäftigung bei der Transfergesellschaft und die damit verbundenen Vorteile hatte ich im Vorfeld meiner Entscheidung keinerlei Bedenken.“

TRAIN: „Welche Vorteile bietet in Ihren Augen in der belastenden Situation des Personalabbaus eine Transfergesellschaft für die betroffenen Mitarbeiter?“
Herr Eberlein: „Der größte Vorteil einer Transfergesellschaft ist für mich die Tatsache, nach dem Ende einer langjährigen Beschäftigung in einem Unternehmen zumindest befristet finanziell aufgefangen zu werden. Der vereinbarte Zeitraum und die dafür zugesicherten monatlichen Zahlungen bieten Sicherheit. Somit besteht während der Zeit in der Transfergesellschaft die komfortable Situation, durchatmen und sich auf Neues vorbereiten zu können. Bei Bedarf stehen erfahrene Berater*innen und Schulungsmöglichkeiten zur Verfügung.“

TRAIN: „Welche Erfahrungen haben Sie konkret mit dem Beratungs-Angebot der TRAIN GmbH gemacht?“
Herr Eberlein: „Die für ein Coaching zur Verfügung gestellte Ansprechpartnerin verfügte gerade für meine Ziele der Existenzgründung als selbständiger Einzelhändler über ein sehr gutes Netzwerk. Ihre Erfahrungen zum Thema Selbstständigkeit waren und sind für mich sehr wertvoll. Sie begleitete mich über die gesamte Laufzeit bei der Transfergesellschaft und nicht nur zu den vorgeschriebenen Terminen einmal pro Monat.“

TRAIN: “Welchen Mehrwert konnten Sie für sich aus der Zusammenarbeit mit der TRAIN GmbH/ Ihrem Coach ziehen?“
Herr Eberlein: „Nutzung der Erfahrungen und des Netzwerkes der Coachin.“

TRAIN: „Würden Sie sich rückblickend wieder für die TRAIN-Transfergesellschaft entscheiden? Falls nicht, aus welchem Grund?“
Thomas Eberlein: „Auf jeden Fall würde ich wieder in die TRAIN-Transfergesellschaft eintreten.“

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Teaser: Lupe, die die Wörter Focus on Quality hervorhebt

KraussMaffei – Mit Sicherheit aus der Arbeit in die Arbeit

Dass es mit dem neuen Job so schnell klappen würde, damit hatte die langjährige Mitarbeiterin nicht gerechnet. Und dann sogar nur zehn Autominuten entfernt. Fast acht Jahre war sie bei KraussMaffei in Allach bei München…

Teaser: Zwei Strichmännchen, die sich die Hand geben

Betriebsrätinnen und Betriebsräte aufgepasst

Immer auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung zu handeln und alle zur Verfügung stehenden Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte zu nutzen, ist für Mitglieder von Betriebsrat, Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) und…

Teaser: Ein weißer Stuhl auf blauem Hintergrund

Transformation über Werte(bildung)

Die Arbeit unseres Partners Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog (gfi gGmbH) beginnt dort, wo die klassische Vermittlung von Wissen und Werten an Grenzen stößt. Sei es, weil es gar kein gesichertes Wissen gibt oder…

Teaser: Drei Männer und zwei Frauen stehen zusammen und diskutieren

Taskforce FKS+ unterstützt Unternehmen in Bayern zielgerichtet bei der Fachkräftesicherung

Mit dem Ziel, zusätzliche Fachkräfte für Unternehmen in Bayern zu gewinnen, hat die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. zusammen mit der Bayerischen Staatsregierung die Initiative zur Fachkräftesicherung FKS+ ins…

Teaser: Zwei Hände, die einen Stift halten und ein Ausschnitt eines Flipcharts

Ausbildungsplatz für das Ausbildungsjahr 2022

Für alle, die sich für eine Ausbildung interessieren: Wir bieten für das Ausbildungsjahr 2022 einen Ausbildungsplatz "Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement" in Tapfheim!

Teaser: Das Führungsteam der TRAIN GmbH mit einem Schild, auf dem Workforce-Transformation steht

Unsere Transformation - Wie und warum wir uns verändert haben

Auch wir als TRAIN GmbH haben unseren eigenen Veränderungsprozess souverän gemeistert. Neben der gezielten, personellen Verstärkung hat unser Team „so ganz nebenbei“ einen Marken-Relaunch im Jahresverlauf erfolgreich umgesetzt.…

Teaser: Das Logo von TRAIN und maxplacement auf eine Ukraine-Flagge

Solidarität mit Ukraine

Der durch nichts zu rechtfertigende Angriffskrieg gegen die Ukraine stellt die jahrzehntelange Friedensordnung und die Errungenschaften innerhalb Europas in Frage und beschädigt das bisherige Sicherheitsgefühl vieler Menschen…

Weitere Beiträge finden Sie unterAktuelles

CSS-Tester

tiny - xsmall - small - medium - wide - xwide

Old IE 9 - Stupid Edge - Heinous IE 11

lowheight - lowerranges - higherranges