Weichen. Neu. Stellen.

Logo:Train GmbH

WIR sind TRANSFER

Wir entwickeln professionellen Personaltransfer mit Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern. Mit Fachwissen und Empathie erarbeiten wir passgenaue Lösungen. Sozialverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit sind uns wichtig.

Gemeinsam sozialverträglich handeln

Im Rahmen notwendiger Personalanpassungen bietet die TRAIN transferorientierte und dabei sozialverträgliche Dienstleistungen. Dazu zählen öffentlich geförderte Transfergesellschaften und Transferagenturen jeglicher Größenordnung für klein- und mittelständische Unternehmen sowie für Großkonzerne. Aber ebenso auch frei finanziertes Gruppen-Outplacement und auf Wunsch auch das Einzel-Outplacement für Fach- und Führungskräfte.

Wir begleiten und unterstützen die Entscheidungsträger der Unternehmen in der Gestaltung z.B. von Sozialplänen. Hier verstehen wir uns als Partner aller Beteiligten, wir unterstützen gleichermaßen Arbeitgeber- wie Arbeitnehmervertreter und versuchen dabei, auch die Belange der Agentur für Arbeit wie der beteiligten Interessenvertreter zu berücksichtigen.

Bei der Umsetzung unserer Projekte steht der einzelne Mitarbeiter als Klient im Mittelpunkt. Unsere Berater begleiten den Einzelnen in seinem persönlichen Transferprozess durch gezielte Beratung und berufliches Coaching, Bewerbungsunterstützung und Qualifizierung bis hin zur aktiven Stellenvermittlung.

Beteiligte

Wir beraten Unternehmen und Betriebsräte hinsichtlich der gesetzeskonformen Umsetzung von Transfergesellschaften und Transfermaßnahmen ebenso wie zur Konzeptionierung eines frei finanzierten Gruppen-Outplacements. Hierbei unterstützen wir gerne bei der Erstellung eines Sozialplans, Interessenausgleichs, eines Gesellschafterbeschlusses oder einer Betriebsvereinbarung. Führungskräfte bereiten wir in speziellen Schulungen auf den Trennungsprozess und seine Folgen für die Belegschaft vor. Für die betroffenen Mitarbeiter bieten wir bereits zu diesem Zeitpunkt umfangreiche Informationsveranstaltungen in Form von Gruppenvorträgen und Einzelgesprächen an. Wichtig ist uns in dieser Phase, notwendiges Wissen über die Instrumente des Outplacements zu vermitteln und Vertrauen aufzubauen.

Projektmanagement

An der Schnittstelle zwischen den Beteiligten im Unternehmen, Arbeitgeber wie Betriebsräte, den Mitarbeitern und bei geförderten Projekten auch der Agentur für Arbeit halten wir die Fäden zusammen und sind für alle Beteiligten gleichermaßen Ansprechpartner. Dabei bündeln wir die Kräfte aller für den raschen Integrationserfolg.Während des Projektes legen wir jederzeit den inhaltlichen und finanziellen Projektstand offen. Zum Ende eines jeden Projektes dokumentieren wir in einem umfassenden Abschlussbericht das Projektergebnis.

Antragsmanagement

Wenn es um Fördergelder geht oder wenn Transfergesellschaften eingerichtet werden sollen, sind die Agenturen für Arbeit die Wegbereiter. Für die Umsetzung einer Transferagentur sieht das Sozialgesetzbuch III im § 110 SGB III Fördergelder vor. Die TRAIN unterstützt hier ihre Kunden bei der Antragstellung. Nach den Vorgaben der Agentur für Arbeit stellen wir eine detaillierte Projektkalkulation. Das geschieht auf Basis des Sozialplans und der vertraglich fixierten Dienstleistungen. Bei Installierung einer Transfergesellschaft ist die TRAIN verantwortlich für die Beantragung des Transferkurzarbeitergeldes bei der Agentur für Arbeit.

Kostenmanagement

Für alle Verantwortlichen im Unternehmen ist entscheidend, welche Kosten entstehen. Im Vorfeld rechnen wir verschiedene Worst-Case-Szenarien. Vor Start des gewünschten Transferprojektes errechnen wir den tatsächlichen Worst-Case. Natürlich wird dieser turnusgemäß während des Projektes angepasst und ist jederzeit transparent ebenso wie unsere detaillierten Abrechnungen.

WEICHEN. NEU. STELLEN.

Transfer und Integration GmbH

Die TRAIN Transfer und Integration GmbH ist einer der führenden Anbieter von Transfergesellschaften und Transferagenturen in Deutschland und gehört zum Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. Als Personaldienstleister im Out- und Newplacement ist die TRAIN seit 1999 bundesweit an über 350 Standorten tätig. Unter maxplacement – eine Marke der TRAIN GmbH bietet die TRAIN seit 2018 auch Einzeloutplacement für Fach- und Führungskräfte an. Das Angebot umfasst sowohl die transferorientierte und sozialverträgliche Personalanpassung für Mitarbeiter als auch prozessbegleitende Dienstleistungen für die Entscheidungsträger auftraggebender Unternehmen.

Logo:bbw-Gruppe