Wir stellen die Weichen!

Präventive Arbeitsmarktpolitik mit der TRAIN

Den Neuanfang gestalten

Der permanente Strukturwandel der Märkte bringt für die Unternehmen personelle Veränderungen mit sich. Personalabbau ist in diesem Zusammenhang für alle Beteiligten – sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer – eine Herausforderung. Daher verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, indem wir konsensorientierte Dienstleistungsangebote erstellen.

Mit der Installierung einer Transfergesellschaft wechseln die Mitarbeiter des Unternehmens in die TRAIN. In einem komplexen Dienstleistungssystem arbeiten dann die Transfermitarbeiter und unsere qualifizierten Berater zusammen an der individuellen Entwicklung und Neupositionierung für den Arbeitsmarkt. Fundierte Kenntnisse der regionalen Arbeitsmarktsituation und ein gewachsenes Kontaktnetz zu örtlichen Unternehmen an bundesweit mehr als 300 Standorten des Unternehmensverbundes der bbw-Gruppe schaffen Vertrauen und helfen bei der schnellen Vermittlung von Arbeitsplätzen.

Unser Leistungsspektrum

Transferberatung ist ein vertrauensbildender Prozess, bei dem aus einer schwierigen Situation heraus die berufliche Neupositionierung erreicht werden muss. Wir nehmen das uns entgegengebrachte Vertrauen und die Verantwortung für die Mitarbeiter der Transfergesellschaft sehr ernst und stellen uns auf die individuellen Bedarfe ein.

Wesentliche Inhalte unseres Dienstleistungsangebots während der Laufzeit der Transfergesellschaft sind:

Näheres finden Sie in den entsprechenden Rubriken Info für Unternehmen und Info für Mitarbeiter.

 


Grafik: Pfeil nach oben  nach oben